Die Zürcher Sopranistin Christa Fleischmann studierte klassischen Gesang an der Zürcher Hochschule der Künste. Kurse an der Jazzschule in Jazzgesang, Composing&Arranging, sowie Jazzklavier ergänzten ihre Ausbildung. 

Es folgte das Studium am Schweizer Opernstudio in Biel, wo sie 2006 das Opern-Diplom mit Auszeichnung erlangte.

 

Neben Opern- und Operettenproduktionen pflegt sie eine rege Konzerttätigkeit als vielseitige Sängerin. 

 

Seit Februar 2008 unterrichtet sie zudem das Fach Sologesang an der Kantonsschule Rämibühl.

 

Informationen zu aktuellen Projekten finden Sie unter www.christafleischmann.ch 

 

Die Sopranistin Selina Weber Gehrig studierte Gesang bei Prof. Jane Thorner-Mengedoth an der Zürcher Hochschule der Künste, wo sie 2006 ihr Lehrdiplom erwarb.

Danach studierte sie Musik auf der Mittelstufe und musikalische Früherziehung / Grundschule sowie 

Kinderchorleitung Advanced ebenfalls an der ZHdK.

 

Selina Weber Gehrig ist Gesangslehrerin an der Musikschule Zollikon, wo sie auch den Jugendchor Cantalino leitet. 

 

Als Solistin ist sie regelmässig in verschiedensten Formationen zu hören.

 

Sonja Egger studierte an der Zürcher Hochschule der Künste mit dem Hauptfach Klavier. Sie erlangte das Lehrdiplom mit Auszeichnung und setzte dann  ihr Studium in der Klavierklasse von Karl-Andreas Kolly fort, das sie im Dezember 2007 erfolgreich mit dem Konzertdiplom abschloss. Unterricht in Sologesang und Jazzklavier ergänzten ihre Ausbildung. 

 

Neben ihrer Konzerttätigkeit als Solistin widmet sie sich intensiv der Kammermusik, insbesondere der Liedbegleitung.

 

Klavierunterricht erteilt Sonja Egger seit 2002 mit grosser Freude auf verschiedenen Leistungs- und Altersstufen. Sie arbeitet als Klavierlehrerin an der Kantonsschule Wattwil. 

 

Fabia Paller studierte Komposition an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. In ihrem Studium spezialisierte sie sich auf Medienkomposition & angewandte Musik und Jazzarrangement und wirkte in zahlreichen Produktionen mit.

 

Nachdem sie ihr Studium 2006 als Mag. Art. erfolgreich abschloss, studierte sie Schulmusik II an der Hochschule Luzern, wo sie 2008 ihr Lehrdiplom erlangte. 

 

Seitdem unterrichtet sie an der Kantonsschule Trogen.

Weiterhin widmet sie sich diversen Projekten im Bereich Arrangement und Komposition.